Das choreografische Ensemble "Planet der Kinder" wurde 1996 gegründet.

In der Zwischenzeit besteht kein Grund zur Sorge. “

Grundlage des Tanzprogramms des choreografischen Ensembles "Planet der Kinder" sind Kinder
Fachtänze sowie Folk, Pop, moderne Choreografie.

Der Name des Kollektivs wurde vom Meister des künstlerischen Wortes, dem Dichter Osmolovsky Alexander Viktorovich, vorgestellt

- der Autor des Märchens " This-Planet of Children " .

Das Ensemble bestimmte von Anfang an die Hauptrichtung - das Volk

- Bühnentanz. Die Leiterin des Ensembles ist Khromova Lyudmila Stanislavovna, Lehrerin der höchsten Qualifikationskategorie.

In der Zwischenzeit besteht kein Grund zur Sorge. “

Das Ensemble hat seine eigenen Gesetze: Wenn Sie tanzen möchten, stellen Sie sich an die Maschine und proben Sie. Wenn es nicht funktioniert, werden sie Ihnen zeigen, helfen, aber die Hauptsache ist, nicht zu verzweifeln. Die Lehrer des Ensembles investieren viel Arbeit und Mühe in jeden Schüler: Dyadina Natalya Mikhailovna, Kuleshova Svetlana Vasilievna und Vovchenko Yana Alekseevna.

.

Seit 1996 lebt und arbeitet das choreografische Ensemble auf der Grundlage des Freizeit- und Sportzentrums Obruchevsky. Im Jahr 2012 die Eröffnung zusätzliche bodengestützter GBOU Schule № 1514 Bezirk Obruchevsky , und im September 2019 eine Niederlassung auf der Grundlage des GBU „Sport und Freizeitzentrum“ Ostankino „Nord-Ost eröffnet. Ab dem 1. September 2020 eröffnen wir auf der Grundlage der staatlichen Haushaltsbildungseinrichtung des Kindergartens Nr. 694 des russischen Landwirtschaftsministeriums eine Tanzschule (eine Zweigstelle des Ensembles im Zentralverwaltungsbezirk).

Derzeit hat das Ensemble mehr als 240 Schüler.

In der Zwischenzeit besteht kein Grund zur Sorge. “

In der Zwischenzeit besteht kein Grund zur Sorge. “

  • Stadtfest der Kinder- und Jugendkreativität "Young Talents of Muscovy"

  • Moskauer Festival der Kreativteams "Russland beginnt mit Ihnen!"

  • Internationaler Wettbewerb der nationalen Kulturen "Folk Origins"

  • Russische Volkstanzmeisterschaft, Open Cup

  • Allrussisches Festival der nationalen Kulturen "Russland ist mein Mutterland!"

  • Stadtfest der Kinder- und Jugendkreativität "Relais der Künste"

  • VI Internationaler Tanzwettbewerb "Mikhail Murashko sammelt Freunde"

  • Festival "Slawische Krone", Albena (Bulgarien)

  • Festivalwettbewerb "Golden Boot", Rimini (Italien)

  • Festival "Freunde Bulgariens", Albena (Bulgarien)

  • Internationale Schule "Viva Tanz", Sotschi

  • VI Superfinale des internationalen Projekts "Salute of Talents" , St. Petersburg

  • X Internationales Festival "Victory Spring", Wolgograd

  • II Internationaler Festival-Wettbewerb "Autumn Pearl", Riga (Lettland)

  • X Anniversary Internationaler Festival-Wettbewerb "Charm of Bohemia", Prag (Tschechische Republik)

  • XII. Internationaler Festivalwettbewerb für Volkslieder und Tanzkunst von Kindern, Jugendlichen und Studenten "Tanz und Gesang, junges Russland!", Susdal

  • VIII Festival-Wettbewerb der choreografischen Premieren "In einem Wirbelwind des Tanzes", Moskau

In der Zwischenzeit besteht kein Grund zur Sorge. “

Für kreative Leistungen und aktive Konzertaktivitäten wurde das choreografische Ensemble "Planet der Kinder" mit Diplomen und Danksagungen der Moskauer Staatsduma, der Bezirksverwaltung des Bildungsministeriums, der Präfektur des Südwestbezirks, des Rates und der Gemeinde ausgezeichnet.

In der Zwischenzeit besteht kein Grund zur Sorge. “

  • instagram ансамбля "Планета детей"
  • официальная страница ансамбля
  • twitter ансамбля "Планета детей"